Warum Politik wieder größer denken muss

Die Erosion der „alten Mitte“ ist ein gesamt­eu­ro­päi­sches Phä­no­men. Die tra­di­tio­nel­len Volks­par­teien ver­lie­ren den Anschluss an die neue Zeit. Der Auf­stieg der Grünen ist keine Ein­tags­fliege. Ein Zwi­schen­ruf von Ralf Fücks 

Lizenz­ver­merk: YouTube Stan­dard­li­zenz.
Dieses Video darf zu Pres­se­zwe­cken unter Angabe des Autors und „Zentrum Libe­rale Moderne“ frei ver­wen­det werden.

Videos