Pres­se­mel­dungen

Hier finden Sie Pres­se­mel­dungen zu Ihrer freien redak­tio­nellen Nutzung.
Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte per E‑Mail an redaktion@libmod.de.
Über ein Beleg­ex­em­plar Ihrer Beiträge freuen wir uns.

wir empfehlen den beigefügten Aufruf von mehr als 70 Osteuropa-Forschern, Schrift­stel­le­rinnen, ehema­ligen Diplo­maten und Poli­ti­ke­rinnen, Histo­ri­kern und Sicher­heits­ex­perten Ihrer Aufmerksamkeit!

Die Auszeich­nung sendet ein wichtiges Signal: Die dies­jäh­rigen Preis­träger Ales Biali­atski, das Centre for Civil Liberties und Memorial sind Gegner des Putin-Regimes und stehen für den Kampf um Freiheit und Menschen­rechte. LibMod gratu­liert seinen lang­jäh­rigen Wegge­fährten und Freunden!

Öffent­liche Podi­ums­dis­kus­sion mit Anton Hofreiter, Andrius Kubilius, Michael Vorländer, Giorgi Khelash­vili, moderiert von Rebecca Harms und Stefan Malerius vom 2. September 2022.

Buch­vor­stel­lung mit Dr. Marco Buschmann, Bundes­jus­tiz­mi­nister: 27.06., 15.00 Uhr im Berliner Allianz Forum (Pariser Platz)

Eine neue Studie, die das Wirt­schafts­for­schungs­un­ter­nehmen Prognos im Auftrag der Bertel­s­­mann-Stiftung und des Zentrums Liberale Moderne erstellt hat, zeigt, wie ein Bildungs­grund­ein­kommen hilft, Deutsch­lands Weiter­bil­dungs­system auf neue Füße zu stellen.

Offener Brief an Bundes­re­gie­rung und Bundestag: Die russische Kriegs­füh­rung erfüllt die zentralen Merkmale eines Völker­mords. Deutsch­land muss seiner „Respon­si­bi­lity to Protect“ nachkommen.

Eine aktuelle Studie zeigt: Ein sofor­tiges Öl-Embargo ist für Deutsch­land verkraftbar und kann das Putin-Regime wirksam schwächen.

Ein anderer Offener Brief an Bundes­kanzler Olaf Scholz.

Zum Krieg Russlands gegen die Ukraine erklären Ralf Fücks und Marie­luise Beck für das Zentrum Liberale Moderne:

Ukrai­ni­sche Juden fordern in einem Appell an den deutschen Bundes­kanzler Unter­stüt­zung für die Ukraine – bei der Lieferung von Vertei­di­gungs­waffen – und bei ihren NATO- und EU-Beitritts­­­be­stre­­­bungen. Deutsch­land sollte ein klares Signal...

News­letter bestellen

Mit dem LibMod-News­letter erhalten Sie regel­mäßig Neuig­keiten zu unseren Themen in Ihr Postfach.

Mit unseren Daten­schutz­be­stim­mungen
erklären Sie sich einverstanden.