LibMod steht für die Vertei­di­gung und Erneue­rung der liberalen Demo­kratie, für den Aufbruch in die ökolo­gi­sche Moderne und für eine fundierte Osteuropa-Expertise. Wir verstehen uns als poli­ti­scher Think Tank, Debat­ten­platt­form und Sammel­punkt für Frei­geister unter­schied­li­cher Couleur. 

Jeden Tag wird Charkiw mit russi­schen Raketen und Drohnen
ange­griffen. Die „Schule 161“ ist ein Schutz­raum, der mit
Gene­ra­toren, Lade­sta­tionen, etc. ausge­stattet werden muss.

Helfen Sie Charkiw! 

Spen­den­aufruf „Brücke der Hoffnung e.V.” für die Schule 161

Der Brand­stifter als Biedermann –
eine Nachlese zum WELT-TV-Duell Voigt versus Höcke

Analyse von Ralf Fücks

Michail Cho­dor­kow­ski bei LibMod

„Nach der Fake-Wahl darf der Westen Putin
nicht länger als legitimen Präsi­denten behandeln“

Garry Kasparow bei LibMod

„Putin hat Nawalny öffent­lich
und in Zeitlupe hingerichtet“

Veran­stal­tungs­be­richt

#CAFE KYIV: WE CHOOSE FREEDOM

ZWEI JAHRE KRIEG IN DER UKRAINE:
Der Deutsche Mittelweg ist gescheitert!

Gast­bei­trag im Spiegel
Marie­luise Beck, Ralf Fücks

Soli­da­rität mit
der #Ukraine!
Aufwachen,
Europa!

Wie können wir die liberale Demokratie
wieder attraktiv machen?

Die Netzwerke der Hamas in Deutschland

Die Gefahr durch die Hamas in Deutsch­land muss neu bewertet, Hamas- und Hisbollah-Verbote konse­quent umgesetzt werden. Doch den Behörden fehlen die Ressourcen – auch um die Finanz­ströme der Terror­or­ga­ni­sa­tion auszu­trocknen. Eine Analyse von Till Schmidt. ...

Nachlese zum TV-Duell Voigt – Höcke
Der Brand­stifter als Biedermann

Höcke versuchte die AfD als bürger­lich-konser­va­tive Kraft zu verkaufen. Gleich­zeitig drang seine völkisch-natio­na­lis­ti­sche Agenda durch alle Poren. Das Duell mit Voigt war insofern lehrreich, weil es das Strick­muster der AfD-Propa­ganda offen­barte, gegen das die demo­kra­ti­schen Kräfte sich wappnen müssen. ...
Foto: unsplash

Ausschrei­bung Essay­preis „Demo­kratie und
Wirt­schaft“

Das Zentrum Liberale Moderne und die Wirt­schafts­Woche schreiben auch 2024 den Essay­preis „Demo­kratie und Wirt­schaft“ aus. Die prämierten Texte werden in der Wirt­schafts­Woche veröf­fent­licht und im Herbst auf der inter­na­tio­nalen Konferenz „Rethin­king Libe­ra­lism“ vorgestellt. ...

Wie vermisst man Freiheit?

Unsere liberale Gesell­schaft ist in Gefahr. Aber woran erkennt man eigent­lich Freiheit und deren Bedro­hungen? Und kann uns Kant heute noch dabei helfen, diesen Gefähr­dungen zu begegnen? Diesen Fragen widmet sich der Kommu­ni­ka­ti­ons­be­rater und liberale Unter­nehmer Hans F. Bellstedt in ...

Wie die AfD die Medi­en­welt verändern will

Um die AfD hat sich in den letzten Jahren ein Netzwerk soge­nannter Alter­na­tiv­me­dien formiert, das exklu­siven Zugang zu Infor­ma­tionen bekommen soll. Die Partei vermarktet sich fernab des ÖRR auch in den Sozialen Medien erfolg­reich. Sebastian Beer über die Medi­enstra­tegie der ...
 

Wie gehen Klima­schutz, indus­tri­elle Moderne
und frei­heit­liche Demo­kratie zusammen?

„Carbon Manage­ment in Deutsch­land: Wege in eine Ökolo­gi­sche Moderne“

Welche Rolle kann und soll Carbon Manage­ment in der deutschen Klima‑, Industrie und Umwelt­po­litik spielen? Darüber disku­tieren wir bei unserer öffent­li­chen Konferenz „Carbon Manage­ment in Deutsch­land: Wege in eine Ökolo­gi­sche Moderne“ am 13. Mai in Berlin mit Exper­tinnen und Experten ...

Carbon Manage­ment und negative Emis­sionen: Die euro­päi­sche Perspektive

Am 20. März hat LibMod zwei Fach­ge­spräche zum Thema Carbon Manage­ment und negative Emis­sionen in Brüssel orga­ni­siert. Viele Weichen, die auch für Deutsch­land entschei­dend sind, werden aktuell dort gestellt. Ein Grund mehr, den Blick für die EU-Perspek­tive zu öffnen. ...

Wie Biotech­no­logie die Ernährung revolutioniert

Erhalt von Ökosys­temen, Kreis­lauf­wirt­schaft, redu­zierter Fleisch­konsum: Können wir durch den Einsatz von Mikro­or­ga­nismen nach­hal­tiger leben – ohne schmerz­li­chen Verzicht? Der Biologe und Wissen­schafts­kom­mu­ni­kator Martin Reich über die Revo­lu­tion aus dem Mikrokosmos. ...

Workshop-Reise für Journalist/​​innen in die Ukraine

Was sind die Auswir­kungen der russi­schen Angriffe auf die ukrai­ni­sche Ener­gie­infra­struktur? Wie resilient ist die Ener­gie­ver­sor­gung, wie lässt sich in Kriegs­zeiten Ener­gie­si­cher­heit erreichen? Das Zentrum Liberale Moderne und das Clean Energy Lab laden Vertre­te­rinnen und Vertreter von Medien und öffentlichem ...

Potenzial für NRW: CO2-Entnahme und negative Emissionen

Große Poten­ziale und lokale Wert­schöp­fung – Gemeinsam mit der Stiftung Mercator hat LibMod am 27. Februar in Essen mit Vertre­te­rinnen und Vertre­tern der lokalen Wirt­schaft, Politik, Wissen­schaft und Zivil­ge­sell­schaft die regi­ons­spe­zi­fi­schen Poten­ziale und Heraus­for­de­rungen von negativen Emis­sionen und Carbon Dioxide ...
 

Die neue Welt(un)ordnung:
Liberale Demo­kra­tien versus auto­ri­täre Regimes

Foto: Imago

Scholz in China: Große Aufwar­tung – wenig Erfolge

Olaf Scholz kehrt mit weit­ge­hend leeren Händen aus China zurück. Auch zu Russlands Krieg gegen die Ukraine und Irans Angriff auf Israel hat Xi Jinping wenig mehr angeboten als seine öffent­lich vorge­schützte Neutra­lität. Ein Kommentar von Alexander Görlach. ...
Foto: Imago

Russland: Putin zemen­tiert seine Macht – und stärkt Chinas Masterplan

Xi Jinping will die globalen Macht­dy­na­miken zu seinen eigenen Gunsten kippen. Dafür braucht er Russland als wichtigen Verbün­deten – die Part­ner­schaft hat jedoch Grenzen. Christina zur Nedden über das chine­si­sche Dilemma. ...
Foto: Imago

„Die Gedan­ken­spiele zur Wieder­be­sied­lung des Gaza­strei­fens schaden Israel immens“

Yossi Klein Halevi im Interview über Ziele und Motive der extremen Rechten in Israels Regie­rungs­ko­ali­tion – und warum die Entschei­dung über die Wehr­dienst­be­freiung für Ultra­or­tho­doxe zum Sturz der Regierung führen könnte. ...

Was hat der Krieg in Gaza mit Europa und dem Westen zu tun?

Wer den Krieg gegen die Hamas nur als eine Art Endkampf zwischen Israel und den Isla­misten in Gaza ansieht, verkennt die neuen geopo­li­ti­schen Reali­täten. Der Westen sollte auf eine neue Achse von Mächten vorbe­reitet sein. Eine Analyse von Richard C. ...

„Trumps jüngste Äuße­rungen zur NATO lösen auch in Asien Sorgen aus“

Donald Trumps jüngste Einladung an Russland, euro­päi­sche Verbün­dete anzu­greifen, erschüt­terte die NATO-Länder. Wie wurde diese Nachricht in Asien aufge­nommen? Die Sicher­heits­expertin Chen-Yi Tu im Interview aus Taiwan über Reak­tionen und poten­zi­elle Auswir­kungen auf Sicher­heit und Bündnisse in Asien. ...
 

Russland, Ukraine
und die östliche Nach­bar­schaft der EU

Keine diplo­ma­ti­sche Nor­ma­li­tät mit Putin!

Der Westen darf die Ergeb­nisse von Wla­di­mir Putins Fake-Wahl nicht aner­ken­nen. Denn wir haben es nicht mit einem legi­ti­men Prä­si­den­ten, sondern mit einem Dik­ta­tor und Kriegs­ver­bre­cher zu tun, schreibt Ralf Fücks. ...
Foto: LibMod/​Tobias Kunz

„Putin hat Nawalny öffent­lich und in Zeit­lupe hingerichtet“

Wie soll der Westen auf die Ermor­dung von Alexej Nawalny reagie­ren? Im Zentrum Libe­rale Moderne fand dazu diese Woche ein Gespräch mit dem rus­si­schen Oppo­si­ti­ons­po­li­ti­ker und ehe­ma­li­gen Schach­welt­meis­ter Garry Kas­pa­row statt. ...
Foto: Tobias Kunz

Café Kyiv 2024: „Putin darf diesen Krieg niemals gewinnen!”

„Die Zukunft der Ukraine liegt in Europa“ – unter diesem Motto fand am 19. Februar das dies­jäh­rige Cafe Kyiv statt. Auch LibMod betei­ligte sich wieder mit mehreren Panels an der großen Ukraine-Konferenz der Konrad Adenauer Stiftung: rund 5000 Besucher, über ...

Die Bedeu­tung der Euro­päi­schen Inte­gra­tion für die Ukraine

Die Ver­lei­hung des Kan­di­da­ten­sta­tus an die Ukraine und die Eröff­nung der EU-Bei­­tritts­­ver­­han­d­­lun­gen mar­kie­ren den Beginn des Pro­zes­ses, den man als „Rück­kehr der Ukraine nach Europa“ bezeich­nen kann. Auch wenn die mili­tä­ri­sche Aggres­sion Russ­lands diesen Prozess aus­löste, sodass man nun oft ...

Warum der Krieg gegen die Ukraine auch uns angeht – 10 Thesen

Was steht bei Russ­lands Krieg gegen die Ukraine auf dem Spiel? Was ist zu tun? Zehn Thesen von Ralf Fücks und Marie­luise Beck im ­Bei­trag für das Cafe Kyiv Magazin. ...
 

NEWSLETTER

Mit dem LibMod-News­letter erhalten Sie regel­mäßig Neuig­keiten zu unseren Themen in Ihr Postfach.

Mit unseren Daten­schutz­be­stim­mungen
erklären Sie sich einverstanden.


PROJEKTE