LibMod-Stra­te­gie­pa­per: Ver­ant­wor­tungs­vol­les Regie­ren in der Ukraine, Geor­gien und Moldau

Im LibMod-Stra­te­gie­pa­pier „Vom Status quo zum Status Reform: Ver­ant­wor­tungs­vol­les Regie­ren in der Ukraine, Geor­gien und Moldau“ wird die Auf­fas­sung ver­tre­ten, dass Rechts­staat­lich­keit und demo­kra­ti­sches Regie­ren einen höheren Stel­len­wert im Rahmen der Öst­li­chen Part­ner­schaft erhal­ten sollten. Die Zivil­ge­sell­schaf­ten und die demo­kra­ti­schen poli­ti­schen Kräfte in den asso­zi­ier­ten Ländern haben auf diesem Gebiet hohe Erwar­tun­gen an die Rolle der EU.

Hier können Sie das Stra­te­gie­pa­pier her­un­ter­la­den. Eine eng­li­sche Version des Papiers finden Sie hier.

LibMod_​StratPapier_​OestlPartn_​VerantwRegieren

 

Textende

Hat Ihnen unser Beitrag gefal­len? Dann spenden Sie doch einfach und bequem über unser Spen­den­tool. Sie unter­stüt­zen damit die publi­zis­ti­sche Arbeit von LibMod.

Wir sind als gemein­nüt­zig aner­kannt, ent­spre­chend sind Spenden steu­er­lich absetz­bar. Für eine Spen­den­be­schei­ni­gung (nötig bei einem Betrag über 200 EUR), senden Sie Ihre Adress­da­ten bitte an finanzen@libmod.de

 

Ver­wandte Themen

News­let­ter bestel­len

Mit dem LibMod-News­let­ter erhal­ten Sie regel­mä­ßig Neu­ig­kei­ten zu unseren Themen in Ihr Post­fach.

Mit unseren Daten­schutz­be­stim­mun­gen erklä­ren Sie sich ein­ver­stan­den.