Feinde der Frei­heit: die anti­li­be­rale Inter­na­tio­nale

Mahdieh Gafo­rian [CC BY 4.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/deed.en)] via Wiki­me­dia

Eine anti­li­be­rale Inter­na­tio­nale ruft rund um den Globus das Zeit­al­ter der „illi­be­ra­len Demo­kra­tie“ aus­. Dabei ver­schwim­men die Grenzen zwi­schen Außen- und Innen­po­li­tik. Die Regie­run­gen Russ­land und Chinas nehmen Ein­fluss in den offenen Gesell­schaf­ten des Westens. Popu­lis­ti­sche Spin­dok­to­rien wie Stephen Bannon spinnen Netz­werke um die ganze Welt. Die libe­rale Demo­kra­tie wird bedroht: von außen durch auto­ri­täre Mächte, von innen durch natio­na­lis­ti­sche und frem­den­feind­li­che Gegen­be­we­gun­gen.